Es ist Zeit eine kleine Eröffnungsbilanz zu unserem Projekt „Eine Sportregion rückt zusammen“ zu ziehen. Im Fußball sind die ersten drei Spieltage Geschichte, der Volleyball hat seine Saison noch nicht einmal begonnen. Wir haben 10 Vereine angesprochen und rechneten mit 3-4 Teilnehmern zum Saisonbeginn 2021/2022. Aber es kam bereits anders. Wir haben nun schon 8 Vereine online und mittlerweile bereits Beitragsreichweiten von größer 200 auf Facebook. Wir haben viel Lob in der Region erhalten, von Bundes- und Landespolitikern, von Unternehmern und Bürgermeistern und vor allem von Sportfreunden unserer aufgenommenen Vereine. Einige weitere Vereine stehen bereits in guten Gesprächen mit uns hier in Kürze mitzumachen.

Die Idee mit einer einfachen Mail direkt Beiträge zu veröffentichen hat sich als der Renner herausgestellt. Niemand muss sich mehr irgendwo einloggen, die Spielberichte oder Informationen werden als Mail verfasst, Bilder werden hinzugefügt und mit dem Mailversand wird der Beitrag in der richtigen Rubrik automatisch (auch auf Facebook und Instagram) veröffentlicht. Auch die Pressevertreter und das Vogtlandradio sind begeistert davon. Wir werden in den nächsten Monaten die Regionalen Vereinsnachrichten Schritt für Schritt zum vereinsorientierten und sportlichen Nachrichtenportal des Vogtlandes ausbauen.

Schaut auch in den Kalender, hier sind alle Punktspiele und weitere wichtige Veranstaltungen der teilnehmenden Vereine veröffentlicht.

Wir freuen uns sehr, dass wir damit bereits viele freundschaftlichen Kontakte geknüpft haben. Das Netzwerk wird größer und Idee Menschen zu vereinen scheint im Kleinen bereits gut zu funktionieren. Wir danken den Vereinen der ersten Stunde, für Ihre Aufgeschlossenheit aber auch für ihre toile Öffentlichkeitsarbeit. Ihr schafft wichtige Werte in unserer Region.

Heimatverein Tirpersdorf eV
SSV Tirpersdorf eV
SV 1903 Kottengrün eV
SV Muldenhammer eV
SV Theuma eV
TTV Erlbach 1984 eV
TTV 79 Tirpersdorf eV
VSV Oelsnitz eV 

Alle interessierten Vereine im Vogtland, die eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit machen, sind herzlich eingeladen hier teilzunehmen. Kontakt: bschilbach@denkende-portale.de bzw. 0177 3571047

Schreibe einen Kommentar